Drucker- und Plotterservice Wenn der Druck nachlässt geben wir Gas.

Papierstau im Drucker beheben

Sie haben Papierstau im Drucker und können die Ursache nicht eruieren? Auf dieser Webseite finden Sie nützliche Tipps zur schnellen Behebung von Papierstau im Drucker und weitere Lösungsansätze um hinkünftig Papierstau und deren Ursachen zu vermeiden

Papierstau im Drucker

Gerade immer dann, wenn man den Drucker dringend benötigt, wird man durch Druckerfehler wie Papierstau oder andere Fehlermeldungen behindert. Somit ist es erforderlich, dass das Druckerproblem rasch gelöst wird. Wenn Sie technische Unterstützung benütigen um Papierstau im Drucker zu beheben bzw. Papierstau im Vorhinein verhindern wollen, kann Ihnen unser Druckerservice–Dienst mit technischen Rat und Tat zur Seite stehen.

Bei Papierstau im HP –, Lexmark – oder Kyocera –Drucker

Im Regelfall kann man im Handbuch der jeweiligen Drucker nachlesen, wie ein Papierstau im Drucker zu beheben ist. Sollte das nicht genügend hilfreich sein, kann Sie unsere Druckertechnik bei der Behebung von Papierstau unterstützen.

Was verursacht einen Papierstau

Ein Papierstau kann durch viele Ursachen – wie Sie nachfolgend lesen können - entstehen.

Das Papier richtig in die Lade einlegen

Papierstau im Drucker kann auch angezeigt werden, wenn sich kein Papier in der Papierlade befindet. Bei gewissen Druckermodellen, erkennt der Drucker nicht automatisch, dass die Papierlade leer ist. Dann wird zwar die Einzugsmechanik aktiv aber es wird kein Papier in den Drucker transportiert. Es erscheint dann im Display die Fehlermeldung Papierstau. Des Weiteren ist es essentiell, dass das Papier richtig in die Papierlade eingelegt wird. Wenn die Papier-Stopper bzw. Begrenzer für die Papiergrö ße – nicht korrekt positioniert ist, kann die zu enge Passform in der Papierlade zu Papierstau führen, weil die Einzugswalze das Papier nicht sauber aus der Lade in den Drucker transportieren kann. Manchmal entsteht auch Papierstau, wenn die Passform zu weitläufig – grü ßer als das Papierformat – ausgerichtet ist, und dadurch das Papier schief eingezogen wird. Die Begrenzer müssen dem Format entsprechend eingestellt sein, und am Drucker sollte das korrekte Format eingestellt sein. Vor dem Auffüllen der Papierlade sollten Sie prüfen ob die Stopper richtig positioniert sind, sich keine Papierreste in der Papierlade befinden, und dass der neue Papierstapel vor dem einlegen ordentlich aufgefächert wird. Schlecht geschnittenes Papier hat die Eigenschaft, dass es an den Rändern zusammengepresst wurde, und somit vom Drucker schlecht separiert werden kann.

Achten Sie auf die Grammatur

Nicht jeder Drucker ist in der Lage, jede Art und Gewicht von Papier (Grammatur) zu verarbeiten. In der Gerätebeschreibung bzw. im Drucker –Handbuch ist genau aufgelistet, welches Papier man mit dem jeweiligen Drucker verarbeiten kann. Des Weiteren sollte sehr schweres Papier oder benutzerdefinierte Klein – und Über – Formate mittels der manuellen Zufuhr &ndash soweit vorhanden – verarbeitet werden. Wird eine für den Drucker ungeeignete Papierstärke bzw. ungeeignetes Formate verwendet, kann das zu Papierstau oder Format –Fehler führen.

Die Mechanik und Einzugswalzen als Verursacher für Papierstau

Wenn Sie beim Papiereinzug ein ratterndes bzw. krachendes Geräusch vernehmen, kann eine fehlerhafte Einzugsmechanik bzw. eine fehlerhafte Papierlade einen Papierstau verursachen. In den meisten Fällen sind aber abgenutzte oder stark verschmutzte Einzugswalzen der Grund fär Papierstau bzw. nicht eingezogenes Papier. Überprüfen Sie gegebenenfalls die Einzugswalzen auf ihre Griffigkeit. Wenn Einzugswalzen schon sehr glatt sind, entsteht meist Papierstau. Somit wäre ein Austausch der Einzugswalzen erforderlich.

Wenn Sie einen Papierstau im Drucker haben und zur Behebung eine rasche Lösung benötigen, kann Ihnen unser technischer Druckerservice mit einer Druckerwartung inkl. Austausch der Einzugswalzen behilflich sein. Wenden Sie sich bei einem Papierstau im Drucker an den Druckerservice von HSA

HSA EDV-Geräte Handels u. Service GMBH - Logo